Schön, datt ühr doe söd

Wir freuen uns sehr, bereits zum sechsten Mal in Folge, unseren traditionellen Benefizabend Herbstemotionen am 01.11.2019 im Theater Aachen zu präsentieren und damit einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung der Hospizstiftung Region Aachen zu leisten.
Unter dem Motto »Uus de Region, för de Region« dürfen Sie sich auf einen kurzweiligen Abend mit abwechslungsreichem Programm zum Lauschen, Staunen, Lachen und Genießen freuen.
Auch in diesem Jahr spielt zum wiederholten Mal das Sinfonie-orchester Aachen unter der Leitung des Generalmusikdirektors Christopher Ward für unseren guten Zweck.
Erstmalig begrüßen wir die Tanzwerkstatt Carla Brettschneider und die fünflinge – pure vocals auf unserer Bühne.
Ein weiteres Highlight des Abends ist die Erstveröffentlichung der Charity-CD »Va ooet op nöjj – mehr Öcher Lieder für die neue Generation«, produziert von dem Öcher Karnevalisten Dirk von Pezold in Kooperation mit Capella a Capella und Kindern der Domsingschule.
Im Anschluss der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, den Abend im LastExit, der Kultkneipe um die Ecke, in geselligem Ambiente ausklingen zu lassen.
Von Herzen danken wir allen Künstlern, Helfern und Mitwirkenden, doch auch ganz besonders Ihnen, die mit dem Kauf Ihrer Eintrittskarte die Hospizstiftung Aachen unterstützen und somit den Gedanken der Hospizbewegung als eine Bürgerinitiative fortführen. Das Engagement der Bürger und Bürgerinnen, der Unternehmen und der Einrichtungen der Region Aachen ist für uns von unschätzbarem Wert.

Ulla Schmidt, MdBVorsitzende des Kuratoriums der Hospizstiftung Region Aachen
Wolfgang "Tim" HammerSchirmherr des Projektes Hospiz am Iterbach, Mitglied des Kuratoriums des Hospizstiftung Region Aachen